Streh.Faulenzer Boot

Streh.Faulenzer Boot
Streh.Faulenzer Boot
Streh.Faulenzer Boot
     
Abbildungen können abweichen. Trotz aller Sorgfalt ist es möglich, dass sich Fehler eingeschlichen haben. Daraus können keine Rechte oder Pflichten abgeleitet werden. Verkauf ohne Deko/Dekoinhalt!
83,99 € *

inkl. MwSt. versandkostenfrei nach (D)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • A04061
  • Gewicht: 200 g
    Griff: Kork
    Länge: 2,40 m
    Teile: 2
    Transportlänge: 1,25 m
    Wurfgewicht: 21-58 g
Artikel-Varianten/Alternativen:
ArtikelGewichtGriffLängeTeileTransportlängeWurfgewicht
Streh.Faulenzer Boot200 gKork2,40 m21,25 m21-58 g
Streh.Faulenzer Dist295 gKork3,10 m21,60 m27-68 g

Mit der idealen Rute ist es so wie mit einem treuen Gefährten: Er ist immer zur Stelle, wenn man... mehr
Produktinformationen "Streh.Faulenzer Boot"

Mit der idealen Rute ist es so wie mit einem treuen Gefährten: Er ist immer zur Stelle, wenn man ihn braucht – zuvor unterstützt er uns eher unauffällig und gibt uns das gute Gefühl der Sicherheit. Diese wertvolle Eigenschaft ist auch das A und O bei einer TOP Spinnrute:
Im Moment des Anbisses muss sie in Sekundenbruchteilen den Haken ins harte Zander-Maul treiben. Auf dem Weg dorthin ist sie eine zuverlässige Verlängerung unseres Armes, ohne kopflastig zu sein und ohne dass uns nach hunderten von Würfen Handgelenk und Schulter schmerzen.
Bei der Frage, wie eine perfekte Gummifischrute auf Zander auszusehen hat, laufen die Wege beim führenden Zanderexperten Jörg Strehlow zusammen, dem bei seinen vielen Guidings kein Detail verborgen bleibt.
Jetzt können wir Ihnen den neuesten Stand der Erkenntnisse des „Oberfaulenzers“ Jörg Strehlow in Form einer einzigartigen Zan-der-Rutenserie präsentieren, die eine perfekte Symbiose aus Leichtigkeit, Ausgewogenheit, Schnelligkeit, Härte beim Anhieb und Geschmeidigkeit im Drill.

Endlich gibt es mit der „Faulenzer-Boot“ nun die Bootsrute für alle Wassertiefen und Gewässer – wurfstark und schnell genug, um auch auf Distanz zum Boot den Haken sicher zu setzen. Aber auch straff genug, um in einem tiefen Gewässer prima vertikal zu fischen!

Zuletzt angesehen